Im Dialog sein

Einstiegsworkshop zur Dialogmethode nach David Bohm und MIT

willian-justen-de-vasconcellos-rM9V6BjNaKM-unsplash

Worum es geht

Der Begriff Dialog stammt aus dem Altgriechischen, dialogos und bedeutet wörtlich "dia" - "durch" logos "Wort". Durch das Wort kommen wir miteinander in Verbindung und lernen zu verstehen, wir treten in Beziehung und tauschen uns aus. In seinem Ursprung hat Dialog mit der gemeinsamen Suche nach Sinn und Erkenntnis zu tun. Das mag zunächst fernab vom Alltag erscheinen. Gespräche sind jedoch Grundlage allen gemeinsamen Handelns, und die Qualität unserer Gespräche ist ausschlaggebend für nachhaltigen Erfolg, von der Entscheidungsfindung über Problemlösungen und Innovationen bis hin zum Konflikt- und Krisenmanagement.

David Bohm, ein amerikanischer Physiker und Philosoph, hat sich intensiv und konkret mit den Grundlagen des Dialogs auseinandergesetzt. Seine Gedanken sind unter anderem im Dialogue Project am Massachusetts Institute of Technology als eigene Methode für die unternehmerische Praxis weiterentwickelt worden.

In diesem Online-Workshop erhalten Sie einen praxisnahen Einstieg in die Dialogmethode und erfahren, wie Sie Dialog für sich individuell und in Gruppen nutzen können.

Was es bringt

  • Sie lernen die Grundlagen der Dialogmethode in Theorie und Praxis kennen
  • Sie erleben, wie Dialog wirkt und eine neue Dimension der Kommunikation entsteht
  • Sie schärfen Ihre eigenen dialogischen Kompetenzen für befriedigendere Gespräche
  • Sie erfahren, wie Sie Dialog in Teams einsetzen und Potenziale sich entfalten können

Worauf Sie sich freuen dürfen

  • Kopf, Herz und Bauch: Kommunikation und Dialog
  • Grundprinzipien und Elemente des Dialogs
  • Vier Arten des Gesprächs
  • Vier Arten des Zuhörens
  • Sein und Werden im Dialog

Leitung & Begleitung

Swaan Barrett

Wann und wo

  • 10. Juli 2021
  • 10 - 18 Uhr, Mittagspause von 13 bis 15 Uhr
  • Online via Zoom, mit maximal 12 Menschen
  • € 250,-- (zuzügl. gesetzl. Mehrwertsteuer)

Mehr über Dialog auf Organic Views

Zur Anmeldung

Der Workshop hat mir geholfen, Gespräche anders einzuordnen und mich situativ bewusst für die Dialoghaltung zu entscheiden. Besonders für meine Akquisegespräche war es hilfreich, in den Dialogmodus zu wechseln.

Hans Sperling, Inhaber und Kommunikationstrainer
Functional English

Der Workshop hat besonders durch die Übungsteile überzeugt. Hier konnten wir erfahren, wie Dialog wirken und Teams stärken kann. Eine bereichernde Erfahrung, die nachwirkt.

Petra Makowski
Projektmanager

Durch die perfekte Mischung von Hintergrundwissen und Selbsterfahren in den Dialogprozessen hat sich etwas formiert, dass die unterschiedlichsten Menschen begannen, sich zu synchronisieren und berührt waren von dem, was entstanden ist. Wow!

Gisela Sattler
Transformations-Coach und Businesstrainerin

Fabelhaft!

Swetlana von Bismarck
Mediatorin und Geschäftsführerin der BAFM
(Bundesarbeitsgemeinschaft für Familien-Mediation)